Termine

24. Mai 2018 - 24. November 2018 | 3 Einträge gefunden
Plenum des Thüringer Landtages
23. Mai 2018 – 25. Mai 2018, 14:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag (Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt)
Jugendweihereden
26. Mai 2018 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Aula Dr.Sulzberger Gymnasium, Otto-Grotewohl-Straße 32, 36433 Bad Salzungen
Kaffeeklatsch mit Neuem aus dem Landtag
29. Mai 2018 15:00 – 17:00 Uhr
Informationen rund um den Thüringer Landtag gibt es monatlich einmal in Bad Salzungen. Das Abgeordnetenbüro Anja Müller hat es sich auf die Fahne geschrieben, mehr über die Arbeit im Landtag zu berichten. Aber nicht nur das. Zuhören und miteinander ins Gespräch kommen, lautet die Devise. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen in wohlfühlender Atmosphäre den Dialog zu führen.mehr...
Kutscherstube Bad Salzungen Bahnhofstraße 23, 36433 Bad Salzungen
 
Petitionen im Thüringer Landtag
 
Mehr Demokratie Thüringen
Anja Müller auf Facebook

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


TMBJS

17h TMBJS
@BildungTH

Antworten Retweeten Favorit Thüringer #Kita-Gesetz ist ein Erfolg. Kommunen & freie Träger sind klar in der Pflicht. Arbeitsgruppe aus Landesre… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Linksfraktion Thl

19h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Kubitzki: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der #Celenus-Klinik haben Anspruch auf einen Tarifvertrag. Wir kämpf… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Patrick Beier

19h Patrick Beier
@PatrickBeier_93

Antworten Retweeten Favorit Ein wichtiges Thema, hierzu hatte sich der Kreisvorstand @die_linke_sm mit einem Solidaritätsschreiben an die Besc… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
8. Mai 2018

Fachgespräch mit Petitionsausschussmitglieder

Bereits zum zweiten Mal fanden insgesamt 15 Bürgerinnen und Bürger, die in den vergangenen Monaten eine Petition im Bereich Bildung und Kita an den Thüringer Landtag gereicht haben, den Weg in das Landesparlament. Zu diesem Fachgespräch hatten die Petitionsausschussmitglieder der Linken Anja Müller, Ute Lukasch und Ronald Hande eingeladen.  Mehr...

 
3. Mai 2018

Offener Brief an die Musikschule des Wartburgkreises

Der 5. Mai 2018 macht gerade in Bad Salzungen wieder einmal deutlich, wieviel den Menschen in der Region geboten wird. Neben dem Tag des Städtebaus, neben dem Tag für Menschen mit Behinderung, neben dem lokalen Bauernmarkt gibt es das Musikschulfest und auch den 200. Geburtstag von Karl Marx zu feiern. Da wir Ausrichter des Tanztees zu Marx Geburtstag sind, ist es mir leider nicht möglich, das Musikschulfest zu besuchen. Dennoch liegt es mir sehr am Herzen Ihnen allen für Ihre Arbeit zu danken,  Mehr...

 
2. Mai 2018 Text und Bild von http://www.ronald-hande.de/nc/start/aktuell/detail/zurueck/akt

Konferenz "Lebendige ländliche Räume" brachte neue Einblicke

Wie weiter im ländlichen Raum? - Wie können leerstehende Räume und Gebäude in ländlichen und kleinstädtischen Regionen genutzt werden? Zu dieser Frage richteten die Thüringengestalter - Kommunalpolitisches Forum Thüringen e.V. - am 28.April, im Hotel Kurhaus Bad-Salzungen eine Konferenz aus. Der Landtagsabgeordnete der Linken und Vorstandsmitglied von KOPOFOR, Ronald Hande, begrüßte die ca. 30 Süd/Westthüringer Kommunalpolitiker sowie den Bürgermeister der Stadt Bad-Salzungen, Klaus Bohl, der al Mehr...

 
27. April 2018

Sofortinformation zu den Landtagssitzungen 23. bis 25. April

Investitionszusagen für das Opelwerk einhalten – Produktionsstandort Eisenach sichern! (Aktuelle Stunde der Fraktionen DIE LINKE und SPD) Mit dem Verkauf der Marke Opel von General Motors an PSA waren zahlreiche Versprechen des neuen Eigentümers verbunden, u.a. die Zusage, ab 2019 in Eisenach ein komplett neues Fahrzeug produzieren zu lassen. Nun droht PSA damit, diese Zusagen zurückzunehmen, um die erkämpften Tarifergebnisse der IG Metall zu umgehen.  Mehr...

 
25. April 2018

Opel Eisenach: #R2G – Solidarisch an der Seite der Beschäftigten

Anlässlich der gestern bei Opel stattfindenden Betriebsversammlung und der anschließenden Demonstration erklärt die Landes- und Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE in Thüringen Susanne Hennig-Wellsow ihre Solidarität: „Wir stehen als LINKE immer an der Seite der Beschäftigten, ihrer Gewerkschaften und ihrer Familien. Die Landesregierung, unsere Oberbürgermeisterin Katja Wolf und die Koalitionsfraktionen werden alles dafür tun in Eisenach Beschäftigung zu sichern  Mehr...

 
24. April 2018

Viel Zustimmung für Demokratie-Gesetzentwurf

Mit Blick auf die heutige Anhörung im Innen-und Kommunalausschuss des Landtags zu ihrem Gesetzentwurf zum Ausbau der Demokratie auf Landesebene zeigen sich die Koalitionsfraktionen sehr zufrieden mit der breiten Unterstützung des Reformvorhabens durch die große Mehrzahl der Anzuhörenden. „Die Zeit ist reif für mehr Bürgerbeteiligung bei Volkbegehren, die Umwandlung des Bürgerantrags in einen Einwohnerantrag und die Absenkung des Wahlalters Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
22. Mai 2018

Kita-Beiträge und Gebühren transparent und gerecht gestalten

Mit Empörung und Unverständnis reagiert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, auf Äußerungen des Thüringer Gemeinde- und Städtebundes, wonach die Kommunen und Träger allein über die Verpflegungskosten in Kindertagesstätten bestimmen könnten. Es scheine so, als ob das Geschäftsmodell... Mehr...

 
22. Mai 2018

Schulgesetz wichtiger Schritt zu vollständiger Unterrichtsabdeckung

Zum heute vom Bildungsminister vorgestellten Entwurf des Schulgesetzes äußert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Die LINKE Torsten Wolf: „Die LINKE unterstützt den Weg des Bildungsministers Helmut Holter für beste Bedingungen für alle Schulkinder. Wir wollen die kleine Grund- und Regelschule vor Ort erhalten. Dazu müssen diese aber... Mehr...

 
21. Mai 2018

Bedarfsgerechte Versorgung mit Hebammenleistungen

Die Abgeordneten der Koalitionsfraktionen aus LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag, Karola Stange, Thomas Hartung und Babett Pfefferlein, begrüßen die gelungene Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches „Geburt und Familie“: „Der Runde Tisch erarbeitet seit Ende 2015 Maßnahmen und Empfehlungen, um eine bedarfsgerechte... Mehr...

 
18. Mai 2018

R2G-Finanzpolitiker: Finanzministerium hat Fehlverhalten im Finanzamt Jena konsequent geahndet - Opposition soll politisch motivierte Skandalisierung des Sachverhalts beenden

Die Finanzpolitiker der Koalitionsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben in der heutigen Haushalts- und Finanzausschusssitzung dafür gesorgt, dass das Thüringer Finanzministerium umfassend über die im Raum stehenden Vorwürfe gegen Bedienstete des Finanzamtes Jena und das eigene Handeln in dieser Sache berichten konnte. Dazu... Mehr...

 
17. Mai 2018

Den Klimaschutz entschieden vorantreiben

Nach der gründlichen Anhörung des Gesetzentwurfs für ein Thüringer Klimagesetz In der Sitzung des Landtagsausschusses für Umwelt, Energie und Naturschutz erklärt Steffen Harzer, energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Temperatur ist in Thüringen seit Beginn der Messungen im Jahre 1881 um 1,5 Grad Celsius... Mehr...