Termine

23. Juni 2018 - 23. Dezember 2018 | 3 Einträge gefunden
Kaffeeklatsch mit neuem aus dem Landtag
25. Juni 2018 16:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Kutscherstube, Bahnhofstr. 23, Bad Salzungen
Sitzung des Kreisvorstandes
25. Juni 2018 19:00 – 21:00 Uhr
mehr...
DIE LINKE. Wartburgkreis- Eisenach Kutscherstube, Bahnhofstr. 23, Bad Salzungen
Fraktionssitzung
27. Juni 2018 09:00 – 11:00 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag (Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt)
 
Petitionen im Thüringer Landtag
 
Mehr Demokratie Thüringen
Anja Müller auf Facebook

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Staatskanzlei Erfurt

7h Staatskanzlei Erfurt
@thueringende

Antworten Retweeten Favorit Ministerpräsident @bodoramelow dankt zum heutigen Tag des öffentlichen Dienstes allen Mitarbeiterinnen und Mitarbei… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

(((Katharina König-Preuss)))🍓

22 Jun (((Katharina König-Preuss)))🍓
@KatharinaKoenig

Antworten Retweeten Favorit Wie kompetent die #ParlKK (die #Verfassungsschutz kontrollieren soll) ist, erkennt man allein daran, dass sie von… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
22. Juni 2018

Kaffeeklatsch mit der Abgeordneten Müller

Das letzte Plenum im Thüringer Landtag vor der Sommerpause hatte es gerade für die Region noch einmal in sich. Das Gemeindeneugliederungsgesetz wurde diskutiert und verabschiedet aber es ging auch um die Thüringer Schulen um diese als Lern-und Lebensort für Demokratie zu stärken. Der Kaffeeklatsch beginnt am Montag, 25.06.2018 ab 16:00 Uhr in Bad Salzungen, Bahnhofstraße 23 "Kutscherstube".  Mehr...

 
22. Juni 2018

Mitglieder des Seniorenverbandes zu Gast im Landtag

Rechtzeitig zur Debatte um den Beschluss des Thüringer Landtages für eine gemeinsame Stadt Bad Salzungen mit den neuen Ortsteilen Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen a.d.S. live mitzuerleben nahmen Mitglieder des Seniorenverbandes Wartburgkreis auf der Tribüne des Thüringer Landtages Platz. Mehr...

 
21. Juni 2018

Gemeindeneugliederungsgesetz

Der Beschluss des Landtages zum Gemeindeneugliederungsgesetz ist ein guter Tag für unsere Region - Grünes Licht für die Eingemeindung von Wolfsburg-Unkeroda und Marksuhl nach Gerstungen und von Ettenhausen, Frauensee und Tiefenort nach Bad Salzungen „Mit dem heute vom Landtag beschlossenen ersten Gemeindeneugliederungsgesetz ist dokumentiert, dass Rot-Rot-Grün den Prozess der Gemeindegebietsreform forciert und mit Lebenerfüllt. Mehr...

 
8. Juni 2018

LINKE-Programm zum Tag der offenen Tür

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Sonnabend im Landtag lädt die Linksfraktion Besucherinnen und Besucher zu einem vielseitigen Programm ein, mit dem sie Einblick in ihre Arbeit gibt. Die Abgeordneten stehen am Fraktions-Infostand vor dem Plenargebäude, im Café im Fraktionssitzungsraum und bei verschiedenen Veranstaltungen für Gespräche und Fragen zur Verfügung. Mehr...

 
7. Juni 2018

Spende zum 40. Jubiläum der Jagdhornbläsergruppe „Ibengarten“

Am 02. Juni überbrachte Sven Schlossarek in Vertretung für die erkrankte Landtagsabgeordnet Anja Müller, einen Spendenscheck über 350€ aus den Mitteln des Vereins der Alternative 54 e.V.  Mehr...

 
1. Juni 2018

Hundkopfstrolche hatten Besuch vom Kinderminister

Kurz vor dem Kindertag besuchte der Minister für Bildung, Jugend und Sport Helmut Holter (DIE LINKE) den Kindergarten "Hundskopfstrolche" in Leimbach. Eingeladen dazu hatte Landtagsmitglied Anja Müller (DIE LINKE). Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
22. Juni 2018

Weitere 18 Millionen Euro für die Thüringer Hochschulen

„Mit der heute beschlossenen Verlängerung der Rahmenvereinbarung IV erhalten die Thüringer Hochschulen auch für das Jahr 2020 Planungssicherheit. Erneut wird dabei das Budget um vier Prozent steigen und den Thüringer Hochschulen werden 18 Millionen Euro mehr zur Verfügung stehen als im Jahr 2019“, begrüßen die wissenschaftspolitischen... Mehr...

 
21. Juni 2018

Scheringer-Wright mahnt dringend Wasserschutz an

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland heute wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Regierung über Jahre zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat. Dazu erklärt die agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag Dr. Johanna Scheringer-Wright: Mehr...

 
21. Juni 2018

Landtag beschließt Verbesserungen beim Brand- und Katastrophenschutz sowie dem Rettungsdienst

Der Landtag hat heute eine von der rot-rot-grünen Koalition vorgesehene Novellierung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen. Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion: „Mit dem Gesetzespaket wird der Berufsalltag von Rettungskräften in Thüringen weiter verbessert. Sie erhalten damit nicht nur die Anerkennung,... Mehr...

 
20. Juni 2018

Minister Holter hält Wort, Grundschule Ponitz bleibt im Ort

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag begrüßt die Einigung zum Erhalt des Grundschulstandortes in Ponitz. „Minister Holter hat es immer gesagt, die Schule kann im Dorf bleiben, wenn die vorgesehenen Möglichkeiten der Kooperation vor Ort genutzt werden. Mit der nun erreichten Lösung wird den Kindern und Eltern ein Ferienstart nach Maß... Mehr...

 
20. Juni 2018

Karenzzeiten für (ehemalige) Ministerinnen und Minister in Thüringen beschlossen

Zum Beschluss des Thüringer Landtags zur Änderung des Ministergesetzes betont LINKE-Abgeordneter Knut Korschewsky: „Mit der Einführung gesetzlicher Karenzzeiten, also Abstandszeiten für ehemalige Ministerinnen und Minister zwischen Ausscheiden aus dem Amt und Übernahme einer Tätigkeit in der Wirtschaft, wird eine langjährige Forderung der... Mehr...